Bild lief die Welt: Hund schreit nach abgebrochen

Bild lief die Welt: Hund schreit nach abgebrochen!

 

In Großbritannien wurden in letzter Zeit häufig und das Phänomen beginnt sich Sorgen zu machen. Es gibt viele Hunde aufgegeben auf Bahnhöfen und stecken im Wartezustand zu bemerken, was sie dort tun gefunden.
Vor kurzem, Esatbourne Bahnhof, Es wurde aufgegeben, ein Staffordshire Bull Terrier und sein Image läuft soziale Netzwerke.
Der Hund wurde von seinem Besitzer an einen Zaun gebunden., Das ließ ihn nur ein wenig Wasser. Danach sprang in ein Taxi und war keine mehr gesehen.
Nach dem verlassen worden, das Tier blieb sitzen, warten auf ihre Besitzer, mit Tränen in den Augen und dem Yelp. Das Bild von diesem Moment läuft die Welt und immense Kontroverse zu erzeugen.
Bahnhof-Beamten der Hund abgeholt und es an die Stadt Unterschlupf Dienste geliefert. Der Besitzer soll gefunden werden, aber immer noch keinen Erfolg.

Siehe auch

Er ging mit dem Hund in der ganzen Tag Tasche und die Reaktion die, gefilmt, die verstorben…

Um cachorro numa mochila é, às vezes, tudo o que é necessário para tornar o

4 Kommentare

  1. Es inadmísivel!
    Es ist sehr schmerzhaft für mich, sehen und wissen, diese Dinge!
    Não vou mais longe!
    Só partilho, no intuito de poder ajudá-lo.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *