Disney verbietet Selfie Schwanz in ihre Vergnügungsparks!

Disney verbietet Selfie Schwanz in ihre Vergnügungsparks!

 

Aus Gründen der Sicherheit, Disney hat Selfie Schwanz in seinen Parks verboten.

 

Disney berichtete über das Verbot den Selfie Hahn in seinen Themenparks in den USA. Die anderen Einheiten der Gruppe, als Disneyland Paris und Hong Kong, sollte ein Verbot das Zubehör vom 1 Juli beginnen. Die Informationen sind “CNN”.

Laut Disney, das Verbot, Es begann letzten Dienstag (23), ist den Besuch zu den sichereren Parks machen. “Wir bemühen uns, ein tolles Erlebnis für die ganze Familie. Leider, die Stöcke Selfie geworden eine wachsende Bedrohung für uns Sicherheit, Unsere Gäste und unsere Mitarbeiter”, gemeldeten Kim Prunty, Das ist der Unternehmenssprecher.

Die Maßnahme wurde allmählich durch den Park getroffen. Im Mai, die Firma Verbot das Zubehör in Attraktionen wie z.B. “Big Thunder Mountain Railroad”, Magic Kingdom Park, weil ständig die Betreiber der Maschine musste die Tour kurz geschnitten, denn es bestehe die Gefahr des Zubehörs auf den Spuren von den Kinderwagen gesetzt werden und verursachen Unfälle.

Nach der “CNN”, Gibt es ein Platz für Besucher, deinen Schwanz Selfie zu halten. Jedoch, die Parks werden Zeichen Förderung Besucher ihre Autos oder Bus Zubehör verlassen verteilen..

Die Selfie Schwanz wurde an Orten wie New York Metropolitan Museum of Art verboten., Englische Liga-Fußball-Stadien, Londoner Nationalgalerie, Versales Palast und dem amerikanischen Coachella Musikfestival.

Siehe auch

Os momentos mais altos da noite do MTV EMA’s

A gala dos prémios MTV EMA 2017 decorreu na noite de 12 November, in …

2 Kommentare

  1. James Castel-Branco Do Carmo hat die gleichen selfies :p

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *