Prähistorische Mutant gespült in Russland!

Prähistorische Mutant gespült in Russland!

 

Die Kreatur wurde entlang der Küste der Insel Sachalin gefunden., auf der Ostseite von Russland. Die Meeresbiologen, die die Szene besucht machen welche Art von Tier ist keine Idee, aber sie zugeben, dass man einer prähistorischen Kreatur behandeln können.

 

Eine Kreatur, die unglaublich ungewöhnlichen Meer angespült auf der Insel Sachalin, in Russland. Es gibt Schnabel und durch die. Ja, und durch die. Damit das Geheimnis Sie integrieren sind Gemeinschaft russischer Biologe.

Die Meeresbiologen, die am Tatort waren haben keine Ahnung was für ein Tier sein kann, aber sie zugeben, die Möglichkeit, eine Art von ' Mutant’ Prähistorische. Das Tier war bereits im Stadium der Zersetzung gefunden., mit Knochen sichtbar und die physische Struktur zerrissen.

Nach Angaben der russischen Zeitung sibirischen times, die Länge der Flaum war umfangreich, als die Düse. Die Größe der Kreatur war zweimal ein Mensch.

Einige haben gesagt, das ist eine andere Art der Delphine, Biologen sagen, dass es unmöglich ist, aber, Angesichts der Pelztier-Mantel.

Siehe auch

Os momentos mais altos da noite do MTV EMA’s

A gala dos prémios MTV EMA 2017 decorreu na noite de 12 November, in …

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *